2020 10 24 Volleyballturnier Ju Ana Anzeige Web
Einladung zum 12. Annaberger Volleyballturnier des RPJ Sachsen e.V. und der Jungen Union Annaberg
Einladung zum 12. Annaberger Volleyballturnier des RPJ Sachsen e.V. und der Jungen Union Annaberg

Herzlich willkommen bei der CDU Annaberg-Buchholz.

Wir wollen Ihnen auf unserer Homepage einen kleinen Überblick über unsere Aktivitäten geben und Sie aktuell über unsere politische Arbeit informieren.

Ihre

CDU Annaberg-Buchholz

Meldungen

29.09.2020
2020 10 24 Volleyballturnier Ju Ana Anzeige Web

Einladung zum 12. Annaberger Volleyballturnier des RPJ Sachsen e.V. und der Jungen Union Annaberg

Liebe Freunde der Jungen Union Annaberg, herzlich laden wir Sie am 24. Oktober 2020 in die Silberlandhalle zum 12. Volleyballturnier des RPJ Sachsen e.V. und der Jungen Union Annaberg ein. Alle notwendigen Informationen entnehmen Sie bitte dem Ankündigungsschreiben. Anmelden können Sie sich unter (post@ju-sachsen.de).

26.09.2020
Img 20200929 Wa0009

CDU Annaberg-Buchholz stark im Kreisvorstand der CDU Erzgebirge vertreten

Mit Jane Polten und Robert Götzel ist die CDU Annaberg-Buchholz stark im neuen Kreisvorstand der CDU Erzgebirge vertreten. Bei der Wahl zum neuen Kreisvorstand der CDU Erzgebirge wurde Jane Polten erneut zur Kreisschatzmeisterin gewählt. Die 31-jährige Kommunalwirtin (SKVS) übt das Amt der Schatzmeisterin bereits in der zweiten Legislatur aus. Durchsetzen konnte sich ebenfalls Robert Götzel, der zum ersten Mal als Beisitzer in den Kreisvorstand gewählt wurde.

08.06.2020
Corona Annaberg

Kät-Buch und -Briefmarke werden vorgestellt

CDU-Bundestagsabgeordneter Alexander Krauß lädt am Freitag, 12. Juni zur Präsentation der Kät-Briefmarke und der Kät-Chronik ein. Zwischen 10 und 12 Uhr verschenkt Krauß 100 Präsentkarten der Briefmarke mit dem Ersttagsstempel vom 4. Juni. Gleichzeitig wird Heimatforscher Helmut Brückner sein Buch "Wallfahrt zum Volksfest: Die lange Geschichte der Annaberger Kät" vorstellen und signieren. Brückner ist Ortschronist von Geyersdorf und im vergangenen Jahr mit dem Landespreis für Heimatforschung ausgezeichnet worden. Die Kät-Chronik kostet 24,90 Euro. "Auch wenn das Jubiläumsvolksfest in diesem Jahr ins Wasser fällt, so sind das Buch und die Briefmarke eine prima Erinnerung", sagte Krauß. Von 10 bis 12 Uhr sind die Annaberg-Buchholzer in das Bürgerbüro von Alexander Krauß in der Bachgasse 1 (hinter dem Rathaus) eingeladen. Die 500. Annaberger Kät sollte ursprünglich am Freitag eröffnet werden. Durch das Corona-Virus musste das Volksfest allerdings abgesagt werden. Zum Jubiläum hatte die Deutsche Post eine 95-Cent-Briefmarke aufgelegt.